Rss

  • youtube
  • google

newsletter mai 2013

Das j.i.z beim Frühlingslauf

Im Rahmen der Eisleber Frühlingswiese nahm das jugend.innovations.zentrum zum zweiten Mal am Staffelwettbewerb des Frühlingslaufs teil.

Bei einer Distanz von 4x 2,5 km belegten die vier Jungs der Katharinenschule Eisleben, des Eisleber Martin-Luther-Gymnasiums, des Sangerhäuser Scholl-Gymnasiums und der
Sekundarschule Thomas Müntzer Allstedt einen hervorragenden 5. Platz!

8

 

 

 

 

Zweitägiger Workshop

Am 23. und 24.05.2013 fand auf dem Gelände des jugend.innovations.zentrums ein Workshop mit Schülerinnen und Schülern der Sekundarschule „Am Salzigen See“ Röblingen statt.

In den Themenbereichen Schmieden wie im Mittelalter, Backen mit Klemme, Fashion und Kochen konnten sich die Jugendlichen an Amboss, Nähmaschine, Kochtopf und Backofen selbst ausprobieren.

Frühlingsfest

Das jugend.innovations.zentrum war auch beim diesjährigen Frühlingsfest der Ganztagsschule „Anne Frank“ Hettstedt vertreten. Die teilnehmenden Jugendlichen konnten den Truck für einen Berufswahltest nutzen und an der mobilen Schmiedewerkstatt eigene Werkstücke aus Metall herstellen.

Bewerbertraining

Die Sekundarschule „Heinrich Heine“ Sangerhausen führte für Ihre Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen wieder ein Bewerbertraining im Madhouse Sangerhausen durch.

Bei 20 Unternehmen und Institutionen konnte man sich über Ausbildungsplätze der Region informieren, seine zuvor angefertigte Bewerbung checken und kostenlos Bewerbungsbilder knipsen lassen. Für Verpflegung sorgte die Fa. Klemme AG aus Eisleben.

 

Ein weiteres Highlight war der Stand der Steffen Bunzel GmbH (Dachdecker und Zimmerer), an dem die Schüler selbst Nägel in einen Balken schlagen und Schiefer bearbeiten.

jugend.innovations.zentrum 2.0

Neben unserer neu gestalteten Webseite www.jiz-msh.de haben die interessierten Jugendlichen und Unternehmen die Möglichkeit, über www.facebook.de/jugendinnovationszentrum, Google+ und unseren youtube-Channel mit dem j.i.z in Kontakt zu treten und sich in über unsere Aktivitäten zu informieren. Hervorzuheben ist hierbei unser neues Format „j.i.z-TV“, eine Rubrik, in der wir über Veranstaltungen der Berufsorientierung, Interessengemeinschaften, Schulevents und Unternehmen aus der Region berichten wollen.

Comments are closed.